Sr Manager HR & Labor Relations (m/f/d)

Date: May 24, 2024

Location: Worms, RP, DE, 67547

Company: W. R. Grace & Co.

Requisition ID: 22983

Grace ist ein führender globaler Lieferant von Katalysatoren und Spezialmaterialien, der auf Talent, Technologie und Vertrauen baut. Die beiden branchenführenden Geschäftsbereiche des Unternehmens – Katalysator- und Werkstofftechnologien – warten mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen auf, die die Produkte und Prozesse unserer Kunden in aller Welt verbessern. Grace beschäftigt ca. 4.300 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern.

Job Description

Sie sind ein konzeptionsstarker HR-Profi, seit mehreren Jahren in der Chemieindustrie zu Hause und fit in Arbeits-, Tarif- und Sozialrecht? Zeitgemäßes Personalmanagement gestalten und in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern die Weichen für künftige Unternehmenserfolge stellen – das könnte Sie reizen? Willkommen in unserem European Headquarter in Worms.

 

Responsibilities

Sie übernehmen HR-Verantwortung für unsere deutschen Produktionseinheiten in Düren und Worms. Sie sind Hauptansprechpartner*in für die Standortleiter in personalrelevanten Fragen, verantwortlich für das Thema Labor Relations und HR-Business-Partner*in für einen eigenen Betreuungskreis in der Produktion. Ihr Ziel: HR-seitig beste Voraussetzungen für künftige Entwicklungen und nachhaltiges Wachstum in einer durch Sicherheit geprägten Kultur zu schaffen. Sie berichten direkt an die HR-Direktorin Europe, die Sie in Abwesenheit auch vertreten.

  • Sie steuern zentrale HR-Prozesse wie Talent Management, Personalentwicklung sowie Nachfolgeplanung und unterstützen Standortleiter und Führungskräfte proaktiv bei HR-Themen wie Rekrutierung, Performance Management, Arbeitszeitmodelle und arbeitsrechtlichen Schritten.
  • Gemeinsam mit dem Management der unterschiedlichen Bereiche entwickeln und realisieren Sie Strategien zur Organisationsentwicklung und Personalplanung, um die Unternehmensziele von Grace zu erreichen.
  • Federführend in der Zusammenarbeit mit den Mitbestimmungsorganen führen Sie u. a. Verhandlungen für Betriebsvereinbarungen.
  • Sie stellen sicher, dass wir als Arbeitgeber in jeder Situation professionell und im Einklang mit den jeweils gültigen arbeitsrechtlichen Vorschriften handeln.
  • Stets bestens über aktuelle Entwicklungen in der Belegschaft informiert, treiben Sie die kontinuierliche Verbesserung von HR-Prozessen und -Services in Zusammenarbeit mit unseren HR Centers of Excellence weiter voran, v. a. in den Bereichen Payroll, Benefits und Personalentwicklung.
  • Sie tauschen sich aktiv mit HR-Kolleg*innen weltweit aus, teilen Best Practices und bringen als Vertreter*in des größten Grace-Standortes eigene Initiativen zur Weiterentwicklung unserer Corporate HR ein.
  • Sie fördern eine offene Arbeitskultur, die geprägt ist von einem wertschätzenden, konstruktiven Miteinander auf allen Ebenen.
  • Das Thema Sicherheit hat einen festen Platz auf Ihrer Agenda: Sie unterstützen die EHS- und Führungsteams bei der der Umsetzung von Safety-Initiativen und -Programmen.

Required Qualifications

  • Studium, z. B. Arbeitsrecht, Personalmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 10 Jahre Erfahrung im HR-Management in tarifgebundenen, produzierenden Industrieunternehmen (präferiert in der Chemieindustrie) sowie in der Zusammenarbeit mit Gremien und Vertreter*innen der Betriebsverfassungsorgane
  • Bestens vertraut mit aktuellen Bestimmungen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts in der Chemieindustrie
  • Integrative Persönlichkeit, die es versteht, erfolgreich zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln
  • Klar und überzeugend in der Kommunikation, auf Deutsch und Englisch
  • Hands-on und gestaltungsfreudig mit einem exzellenten Verständnis für zeitgemäße HRProzesse, HR-Tools und Shared-Services-Strukturen

Benefits

  • Attraktive Vergütung
  • Umfangreiche Regelungen zur Altersvorsorge
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Kantine; Wasser und Heißgetränke kostenlos
  • Regelungen zur mobilen Arbeit (positionsabhängig)

 

Sie erkennen Ihre Chance? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung – bitte mit englischem Lebenslauf, Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und des frühestmöglichen Einstiegstermins.

Grace akzeptiert keine unaufgeforderte Unterstützung von Personalvermittlern für diese offene Stelle. Wir bitten, von Anrufen und E-Mails abzusehen. Alle Lebensläufe, die Personalvermittler über E-Mail, Internet oder in jeglicher anderen Form und/oder Methode ohne gültige schriftliche Suchvereinbarung für diese Stelle an Mitarbeiter von Grace senden, werden als alleiniges Eigentum von Grace angesehen. Im Falle einer Einstellung eines Kandidaten durch Grace infolge einer Empfehlung oder auf anderen Wegen wird keine Gebühr gezahlt.