Senior Werkscontroller (m/w/d)

Date: May 8, 2024

Location: Worms, RP, DE, 67547

Company: W. R. Grace & Co.

Requisition ID: 23026

Grace ist ein führender globaler Lieferant von Katalysatoren und Spezialmaterialien, der auf Talent, Technologie und Vertrauen baut. Die beiden branchenführenden Geschäftsbereiche des Unternehmens – Katalysator- und Werkstofftechnologien – warten mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen auf, die die Produkte und Prozesse unserer Kunden in aller Welt verbessern. Grace beschäftigt ca. 4.300 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern.

Job Description

Als Mitglied unseres kollegialen Werkscontrolling-Teams erwartet Sie ein breit gefächertes Aufgabenspektrum mit einem Schwerpunkt im Produktionscontrolling.

Responsibilities

  • Sie übernehmen eigenständig das Controlling für eine Produktionslinie und unterstützen als Sparringspartner und interne*r Dienstleister*in Produktionsleiter*innen und -team dabei, einen effizienten und effektiven Produktionsbetrieb sicherzustellen und gesteckte Ziele zu erreichen.
  • Sie haben KPIs und Produktionskennzahlen kontinuierlich auf dem Schirm, analysieren Kostenstrukturen und Fertigungsabweichungen, zeigen Ursachen- und Wirkungszusammenhänge auf und beraten bei der Ableitung von Maßnahmen zu Kostensenkung und Effizienzsteigerung.
  • Ihr Ziel ist es, die wirtschaftliche Performance der Anlage für Produktionsteam und Leitung transparent zu machen und mit aussagefähigen Reports und Ad-hoc-Analysen fundierte Entscheidungsgrundlagen bereitzustellen.
  • Darüber hinaus sind Sie auf Werksebene für die Steuerung der Finanzplanungs-,Budgetierungs- und Forecast-Prozesse verantwortlich. Klar, dass Sie auch in diesem Zusammenhang den Produktionsleiter*innen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
  • Die Sicherstellung der korrekten Standardkostenermittlung fällt ebenfalls in Ihr Ressort wie Make-or-Buy- und Investitionsrechnungen.
  • Bei alldem arbeiten Sie eng mit Kolleg*innen der europäischen sowie der globalen Operations-Finance-Organisation sowie dem Accounting zusammen, um ein akkurates und adressatengerechtes Konzernreporting zu gewährleisten

Required Qualifications

  • BWL- oder Wirtschaftsingenieur-Studium mit Schwerpunkt Controlling, Finanz- und Rechnungswesen
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Produktionscontrolling eines international agierenden Konzernunternehmens, idealerweise in der chemischen Industrie
  • Führungserfahrung wäre ein Plus
  • fundierte Kenntnisse im Bereich der Kostenrechnung
  • versierter Umgang mit SAP R/3 (Module CO, FI, MM, PP) und MS Office (insbesondere Excel)
  • tiefes Verständnis für komplexe Produktionsprozesse sowie exzellente analytische Fähigkeiten und ein sehr gutes Zahlengespür
  • überzeugend in Kommunikation und Beratung –auf Deutsch und Englisch – und konstruktiv in der Zusammenarbeit mit internen Kund*innen und multinationalen Kolleg*innen

Preferred Qualifications

  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten 
     

Benefits

  • Attraktive Vergütung
  • Umfangreiche Regelungen zur Altersvorsorge
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Kantine; Wasser und Heißgetränke kostenlos
  • Regelungen zur mobilen Arbeit (positionsabhängig)

Grace akzeptiert keine unaufgeforderte Unterstützung von Personalvermittlern für diese offene Stelle. Wir bitten, von Anrufen und E-Mails abzusehen. Alle Lebensläufe, die Personalvermittler über E-Mail, Internet oder in jeglicher anderen Form und/oder Methode ohne gültige schriftliche Suchvereinbarung für diese Stelle an Mitarbeiter von Grace senden, werden als alleiniges Eigentum von Grace angesehen. Im Falle einer Einstellung eines Kandidaten durch Grace infolge einer Empfehlung oder auf anderen Wegen wird keine Gebühr gezahlt.